Veranstaltungen

Wahrscheinlich habe ich es schon so oft erzählt, dass Ihr gar nicht mehr mitzählen könnt: Ich wohne im Landkreis Starnberg, angeblich einer der glücklichsten Landkreise in Deutschland. Und ich bin wirklich sehr glücklich hier zu leben. Weil hier quasi alle tollen Geschichten, die ich in meinen Kinder- und Jugendbüchern erzähle direkt vor der Haustür spazieren gehen. Und weil es einfach Spaß macht, wenn man so nette Lokalreporter trifft wie Michele Kirner. Sie hat ein ganz charmantes Porträt im Münchner Merkur geschrieben:

https://www.merkur.de/lokales/starnberg/wessling-ort29688/anja-janotta-und-ihr-neuer-jugendroman-11766263.html

Na klar, was uns Leuten aus dem Landkreis Starnberg besonders gefällt ist auch die Nähe zu München. Ich gehöre zu den vier Initiatoren der Isarautoren. Das ist ein Zusammenschluss von Kinder- und Jugendbuchautoren aus dem Einzugesgebiet München. Wir wollen das Lesen fördern, uns stärker mit Büchereien und dem Buchhandel vernetzen und vor allem: Unsere Begeisterung für Bücher an Groß und Klein weitergeben. Mehr zu uns:

www.isarautoren.de

Unsere Auftaktveranstaltung ist am 15. März um 15 Uhr bei der Münchner Bücherschau Junior. Gern könnt Ihr vorbeischauen.

http://www.muenchner-buecherschau-junior.de/programm/veranstaltungen/2019/meet-and-greet-isarautoren.html

Und dann lese ich noch auf der Buchmesse Leipzig. Am letzten Tag, am Sonntag, 15 Uhr im Lesetreff. Natürlich aus dem neuesten Werk: „Meine Checkliste zum Verlieben“. Das Buch könnt Ihr auch am Stand von Magellan bewundern.

 

Schreibe einen Kommentar